bunkertours.be

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


RSS-LESEFUNKTION

VERSCHIEDENES

Die Abkürzung «RSS» steht für „Really Simple Syndication, was so viel bedeutet wie Wirklich einfache Verteilung. Mit Unterstützung eines Hilfsprogramms (RSS) kann der Internetnutzer alle Artikel und Berichte einer Web- seite beispielsweise direkt im Google-Startportal auf einen Blick einsehen, ohne dafür die Webseite abrufen zu müssen.
Der RSS-Feed kann auf allen PC's installiert werden, zusätzliche Software ist nicht nötig. Dank der passenden APP eignet sich RSS-Feed auch dazu, unterwegs immer auf dem Laufenden zu bleiben, also auch für Smartphones, Tablets usw. geeignet.

RSS-Symbol

Jeder von uns hat so seine Lieblingsseiten im Internet, die er gerne besucht. Man kann diese Seiten natürlich jeden Tag mehrfach abrufen, um nachzuschauen, ob es mal wieder etwas Neues gibt. Diese Option ist eine mögliche Option, was aber auf Dauer ziemlich nervig sein kann und Zeit kostet.

Um die gewünschten Artikel und Berichte in Zukunft ohne Eingriff bequem einzusehen und bei Bedarf zu lesen, muss die «RSS-Funktion» lediglich "abonniert" werden. KEINE ANGST, mit dem "Abonnement" geht man keinerlei Verpflichtungen ein, man braucht keine persönlichen Daten anzugeben und Kosten entstehen auch keine.

Jeder neue Bericht bzw. Artikel sowie jedes noch so kleine Update in bunkertours.be (sei es durch Anpassungen, Ergänzungen, Korrekturen,...) werden mittels Veröffentlichung eines entsprechenden "RSS-Feed" bekannt- gegeben und zwar zeitgleich mit der Freischaltung des Updates. Alle "RSS-Feeds" sollten außerdem bereits einen guten Überblick über den Inhalt des Artikels geben.

Installation

1. Orangefarbenes Symbol auf der Startseite anklicken

2. Button "JETZT ABONNIEREN" anklicken

(KLICKEN zum Vergrößern)

3. „Abonnementmit "ABONNIEREN" bzw. "OK" (je nach Internetbrowser) bestätigen

(KLICKEN zum Vergrößern)

4. In der Menüleiste oben "ANSICHT", anschließend "SYMBOLLEISTEN", anschließend "LESEZEICHEN-SYMBOLLEISTE" anklicken

(KLICKEN zum Vergrößern)

DieRSS-Leisteist eingerichtet und fertig zum Gebrauch

(KLICKEN zum Vergrößern)

Natürlich kann bunkertours.be auch weiterhin in gewohnter Form besucht werden!

„RSS“-Lesefunktion - Eine tolle Erfindung

Startseite | Einleitung | NEU AUF BUNKERTOURS.BE | NEWS / AKTUELL | Der Zweite Weltkrieg | Wie der Krieg nach Belgien kam | 10. MAI 1940 | EUPEN | MALMEDY | MONTZEN | MORESNET | STAVELOT | FORTS IN BELGIEN | P.F.L. I | FORT AUBIN-NEUFCHÂTEAU | FORT BATTICE | FORT EBEN-EMAEL | FORT TANCREMONT | BELGISCHE UNTERSTÄNDE | Soldatenfriedhöfe | Denkmäler und Grabsteine | Museen | BATTLETOURING | VERANSTALTUNGEN - AUSSTELLUNGEN | MEMORIAL DAY | PATENSCHAFTEN VON HENRI-CHAPELLE | Nadeln im Heuhaufen | Heimatgeschichte | Zeitzeugen | Familien-Erinnerungen | Auf den Spuren unserer Großväter | Interessante zeithistorische Funde | IN MEMORY OF | GÄSTEBUCH | LINKS | ZEITUNGSARTIKEL | BUNKERTOURS.BE IN DER PRESSE | GRABADOPTION | KONTAKT | VERSCHIEDENES | Sitemap

Yahoo! Wetter

Counter


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü