bunkertours.be

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


P.F.L. I

P.F.L. I

Für den Fall eines deutschen Angriffs hatte sich auch der belgische Generalstab Abwehrmaßnahmen ausgedacht. Die Anweisungen an den kommandierenden General des III. (Lütticher) Armeekorps, Generalleutnant de Krahé, vom 25. September 1939 lauteten: "Im Falle eines Angriffs haben sich die Grenzeinheiten sofort und direkt auf die Verteidi- gungslinie des 'Festungswerks Lüttich' zurückzuziehen, nachdem sie vorgeschriebene Störaktionen vorgenommen haben."

Innerhalb eines Vierteljahrhunderts hatte die Provinz Lüttich zweimal die leidvolle "Ehre", am Beginn der Kon- flikte beteiligt zu sein, die Belgien und darüber hinaus ganz Westeuropa in einen fürchterlichen Zerstörungswahnsinn hineinrissen. Es war die Befestigte Stellung Lüttich, die zuerst den Sturmangriff von August 1914, dann den von Mai 1940 erdulden musste. Im hiesigen Fachjargon auch P.F.L. I („Position Fortifiée de Liège I“) oder „Fes- tungsring Lüttich“ oder noch „Verstärkte Position Lüttich“ genannt.

Im Internet braucht man nur einen dieser Begriffe einzugeben und schon stößt man auf unzählige Seiten, die ausführlich über die „Befestigte Stellung Lüttich“ berichten. Doch wie könnte ich eine Webseite gestalten, wie könnte ich vielmehr eine Webseite über den ZWEITEN WELTKRIEG IN BELGIEN gestalten, ohne über diese "Befestigte Stellung Lüttich" und die FORTS IN BELGIEN AUF DEM GEBIET DER PROVINZ LÜTTICH gesprochen zu haben?

In den Rubriken FORTS IN BELGIEN und FESTUNGSRING LÜTTICH habe ich das Thema bereits angeschnitten und ich hoffe dadurch eine kurze zusammenfassende Übersicht der BEFESTIGTEN STELLUNG LÜTTICH vermittelt zu haben.

Alle weiteren Informationen über die BEFESTIGTE STELLUNG LÜTTICH und die FORTS IN BELGIEN bzw. die FORTS IN BELGIEN AUF DEM GEBIET DER PROVINZ LÜTTICH sowie die BELGISCHEN UNTERSTÄNDE können in den weiteren Rubriken nachgelesen werden.

Die "Forts" bzw. Festungsanlagen

Vor dem Ersten Weltkrieg zählte die "Befestigte Stellung Lüttich" 12 Forts bzw. Festungsanlagen. Vor dem Zweiten Weltkrieg zählte die "Befestigte Stellung Lüttich" ebenfalls 12 Forts, von denen 8 alte, aufgerüstete und 4 völlig neue.

Situation vor dem Ersten Weltkrieg

Situation vor dem Zweiten Weltkrieg

Im Internet gibt es unzählige Seiten, die die BELGISCHEN FORTS bzw. BELGISCHEN FESTUNGSANLAGEN bereits vorgestellt und ein- gehend analysiert haben, keine Frage. Doch genau das ist gerade das Spannende daran... Herauszufinden, wie ein jeder von uns seine Sicht der Dinge darzustellen weiß...

Zu Ehren Belgiens und der Provinz Lüttich...

Selbstverständlich kann ich nicht auf alle FORTS gleichzeitig ein- gehen, denn dadurch würde diese Rubrik nur an Attraktivität ver- lieren.

Ich werde den FORTS also "mit und mit" auf den Grund gehen, schließlich
sollten wir ja darüber hinaus noch so einige andere Dinge und Themenbereiche in petto haben, die natürlich nur so darauf warten, veröffentlicht zu werden. :-)

Ich hoffe somit, euch die BESONDERHEITEN eines jeden Forts am Ende etwas näher gebracht zu haben.

Eine Initiative der PROVINZ LÜTTICH in enger Zusammen- arbeit mit dem Verkehrsverband bzw. Fremdenverkehrs- amt der Provinz Lüttich. "HONNEUR A LA BELGIQUE, GLOIRE A LA VILLE DE LIEGE...".

Persönlicher Hintergrund

Wenn ich mittels dieser Rubrik dazu beitragen kann, dass die Leute am Ende sagen: „So, jetzt weiß ich auch, was mit der „Befestigten Stellung Lüttich“ und den „12“ FORTS IN BELGIEN eigentlich gemeint war“ und diese Leute nach sechs Monaten immer noch wissen, was damit gemeint ist, dann ist dies ein persönlicher Erfolg und Ansporn für mich, diese Webseite weiterzuführen...! Und wer weiß, vielleicht werdet ihr ja dann außerdem noch sagen: „Stimmt, das Fort habe ich aus dieser Sicht ja noch gar nicht gesehen!“. Was will ich mehr?! Viel Spaß! :-)

Startseite | Einleitung | NEU AUF BUNKERTOURS.BE | NEWS / AKTUELL | Der Zweite Weltkrieg | Wie der Krieg nach Belgien kam | 10. MAI 1940 | EUPEN | MALMEDY | MONTZEN | MORESNET | STAVELOT | FORTS IN BELGIEN | P.F.L. I | FORT AUBIN-NEUFCHÂTEAU | FORT BATTICE | FORT EBEN-EMAEL | FORT TANCREMONT | BELGISCHE UNTERSTÄNDE | Soldatenfriedhöfe | Denkmäler und Grabsteine | Museen | BATTLETOURING | VERANSTALTUNGEN - AUSSTELLUNGEN | MEMORIAL DAY | PATENSCHAFTEN VON HENRI-CHAPELLE | Nadeln im Heuhaufen | Heimatgeschichte | Zeitzeugen | Familien-Erinnerungen | Auf den Spuren unserer Großväter | Interessante zeithistorische Funde | IN MEMORY OF | GÄSTEBUCH | LINKS | ZEITUNGSARTIKEL | BUNKERTOURS.BE IN DER PRESSE | GRABADOPTION | KONTAKT | VERSCHIEDENES | Sitemap

Yahoo! Wetter

Counter


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü